Architekturpreise
Schloss Freudenstein Freiberg, Umbau zum Sächsischen Bergarchiv und mineralogische Sammlung
Schloss Freudenstein Freiberg, Umbau zum Sächsischen Bergarchiv und mineralogische Sammlung
Schloss Freudenstein Freiberg, Umbau zum Sächsischen Bergarchiv und mineralogische Sammlung
Preis:BDA-Preis Sachsen 2010
Titel:Schloss Freudenstein Freiberg, Umbau zum Sächsischen Bergarchiv und mineralogische Sammlung
Ort:Schloßplatz 4, 09599 Freiberg
Architekten:AFF Architekten, Berlin
Bauherr:Stadt Freiberg

 

Anerkennung

Bewertung der Jury:
Das Erhalten und Umnutzen von Schlössern ist zeitgenössische Kulturarbeit. Es kommt darauf an, die Vergangenheit lebendig zu halten und aus den Bedingungen der Gegenwart neue Akzente zu setzen. Und genau das machen die Architekten einerseits durch sorgfältige Analyse des Vorhandenen und andererseits durch architektonischen Erfindungsreichtum. Es entsteht eine Synthese, die Lust auf die Ausstellung und den Besuch des Archivs macht. 

Seite drucken

Seite versenden