Gestaltungsbeiräte - mehr Kommunikation, mehr Baukultur
Gestaltungsbeiräte - mehr Kommunikation, mehr Baukultur

20.05.2011

Die BDA-Broschüre "Gestaltungsbeiräte - mehr Kommunikation, mehr Baukultur"  informiert über die Struktur und die Arbeitsweise von Gestaltungsbeiräten aus unterschiedlichen Perspektiven, um so Städte und Kommunen zu ermutigen, sich dieser institutionalisierten Beratungskompetenz zu bedienen.

Neben Artikeln von Hans Schaidinger (Oberbürgermeister der Stadt Regensburg), Simone Kaes-Torchiani (Baudezernentin der Stadt Trier), Helmut Riemann (Helmut Riemann Architekten, Lübeck), Tibor Reiser (Geschäftsführer BGV Immobilien, Karlsruhe) und Fritz Auer (Auer + Weber + Assoziierte GmbH, Stuttgart) stellt die Publikation ausgewählte Projekte aus verschiedenen Städten vor, die unter Berücksichtigung der architektonischen und städtebaulichen Empfehlungen von Gestaltungsbeiräten realisiert wurden. Empfehlungen zu einer Geschäftsordnung für Gestaltungsbeiräte sind erarbeitet worden.

Die Broschüre ist kostenfrei über die Bundesgeschäftsstelle erhältlich:
kontakt@bda-bund.de

und steht hier zum Download bereit.

Seite drucken

Seite versenden